I Ging online orakel
Neues Design! Bitte Browsercache löschen und Seite neu laden.

I Ging Orakel online

Das chinesische "I Ging" Orakel ist über 5000 Jahre alt und ein genialer binärer Lebenscode. Binär? Kommt das nicht von den Computern? Ganz recht! Binär bedeutet, dass der Code auf zwei unterschiedlichen Zuständen beruht. Beim Computer ist das Strom an, Strom aus. Beim "I Ging Orakel" ist es Yin und Yang. Die alten chinesischen taoistischen Weisen hatten viel Zeit und entdeckten die Idee für das "I Ging", was übersetzt "Buch der Wandlungen" heißt auf Schildkrötenpanzern. Sie beobachteten die Natur sehr genau und fanden, dass Dinge, die im Großen passieren (Makrokosmos) auch im Kleinen passieren (Mikrokosmos) und dass die Wirkungszusammenhänge vergleichbar sind. So gibt es zwischen Naturereignissen, dem Wetter und der menschlichen Welt eine direkte Verbindung. Sie konnten sogar die Zukunft in der Änderung des Wetters erkennen.

I Ging, Taoismus, Chinesisches Horoskop,...


Das "I Ging Orakel" besteht aus 64 Kapiteln. Jedes Kapitel beherbergt ein sogenanntes Hexagramm, eine senkrechte (gestapelte) Abfolge von 6 Linien. Eine durchgezogene Linie bedeutet Yang, eine unterbrochene Linie bedeutet Yin. Es gibt auch flexible Linien, die sich gerade vom Yang zum Yin und umgekehrt verwandeln. Und daran erkennt man schon die "alles fließt" Philosophie des Taoismus.
Wie auch der Erhaltungssatz in der Physik davon ausgeht, dass Energie niemals zerstört werden kann, sondern sich in etwas anderes verwandelt, sahen die Chinesen auch ein permanentes "sich verwandeln" beim beobachten ihrer Umgebung. Deshalb "Buch der Wandlungen". Das Orakel wurde ursprünglich mit Schafgarbenstengeln ermittelt. Später nahm man 3 gleich große Münzen, deren Seiten verschieden waren (Kopf und Zahl). In diesem Online I Ging habe ich auf einen Zufallsgenerator verzichtet (werden gerne verwendet weil es am einfachsten ist), um ein wirklich verwertbares Ergebnis zu bekommen.

Hier entscheiden sie mit ihrer eigenen persönlichen Intuition

Frage richtig stellen

Es ist wichtig, dass sie ihre Frage klug formulieren. Es sollte keine "Ja Nein Frage" sein wie "werde ich mit Jonathan eine Beziehung haben?". Das I Ging befragt man eher so "was entwickelt sich partnerschaftlich zwischen Jonathan und mir?"



Klicken sie in jeder Reihe auf einen Kreis. Beginnen sie unten bei Reihe 1.
(Ein Hexagramm wächst wie ein Baum von unten nach oben)

6
5
4
3
2
1


Tipp: stellen sie sich das Objekt ihrer Frage bildhaft vor. Energie folgt der Aufmerksamkeit!

China Esoterik Orakel Astrologie
Tarot Kartenlegen online :: Kartenlegen mit Kombinationen
China-Esoterik.de © 2017 :: Impressum/Datenschutz